Just Do It, Germany!

Wenn Helden wie Zeina Nassar, Leroy Sané und Léon Schäfer mental und physisch alles geben, dann tun sie das nicht nur für sich selbst, sondern für eine ganze Generation von Athleten. 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer und unter dem Motto „Du tust es nie nur für dich!“ startete Nike eine Kampagne mit dem Ziel, die deutschen Herzen durch Sport zu gewinnen.

Die Boxerin Zeina Nassar war die erste Frau, die in einer Hijab kämpft. Damit setzt sie ein Zeichen für alle Mädchen und Frauen, die ihren großen Traum verwirklichen möchten und sagt Vorurteilen den Kampf an. Léon Schäfer ist Weltrekord-Sprinter und nutzt die Kraft des Sports, um alle Hürden zu überwinden. Aber was ihn eigentlich antreibt, ist der Wille, andere zu inspirieren, niemals aufzugeben – ganz egal, was das Leben so mit sich bringt.

Leroy Sané ist einer der Shootingstars des deutschen Fußballs. Mit seinem unkonventionellen Stil motiviert er viele Kinder und Jugendliche dazu, sich selbst treu zu bleiben. Auch die Fußballerin Giulia Gwinn ebnet den Weg für die nächste Generation und inspiriert Mädchen dazu, an sich zu glauben.

Nike’s Helden

Zum Start der Kampagne veröffentlichte Nike das Video “ Helden“. Darin werden deutsche Athleten gezeigt, die nicht nur für ihren Sieg kämpfen, sondern auch etwas in der Gesellschaft verändern möchten.

Am Sonntag, 10.November veranstaltet Nike den „Just Do It“-Sonntag. Ganz Deutschland soll dazu motiviert werden, aktiv zu werden und Sport zur täglichen Gewohnheit zu machen.

Lass‘ dich von den Helden inspirieren und shoppe Nike hier.

 

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

FASHION l Editor

Vatertag: Der adidas Samba OG oder wie ich Sneaker lieben lernte.

SNEAKER l Editor

What's behind: Was ist Flyknit?

WHAT'S BEHIND l Editor

What's behind: Champion