What’s behind: Jordan

Wenn wir über die Marke Jordan oder Basketball-Legenden sprechen, ist es unmöglich Michael Jordan oder den legendären Jordan 1 nicht zu erwähnen. Der Name des ikonischen Sneakers ist dabei kein Zufall, denn Nike wurde bei diesem Basketball-Sneaker von der Legende selbst inspiriert. Mitte der 80er Jahre gründete Nike die Marke Jordan und entwickelte seither jede Saison neue Sportschuhe für den Basketball-Star. Heute erfreuen sich die Jordan Schuhe großer Beliebtheit bei Sneakerheads und sind schnell vergriffen. Bei JD Sports kannst du mit etwas Glück dennoch ein Paar ergattern, check jetzt unsere Jordan Kollektion.

Basketball-Legende Michael Jordan mit Jordan 1Nike.com

Die Geschichte

Alles begann mit dem Zusammentreffen eines Ausnahmesportlers und einer der größten Player im Bereich Sportbekleidung: Basketball-Ikone Michael Jordan und Nike. Unter der kreativen Feder von Designgrößen wie Peter Moore, Tinker Hatfield (legendärer Kopf hinter dem Air Max 90) und Bruce Kilgore entstanden im Laufe der Jahrzehnte unvergleichliche Schuhmodelle, die bis heute äußerst beliebt bei Sammlern sind. Seitdem ist der Erfolg unaufhaltsam und was mit einem Basketballschuh begann, hat sich schnell zu einer der erfolgreichsten Schuhmarken weltweit entwickelt.

Air Jordan 1

1984 exklusiv für den GOAT designt, läutete der Air Jordan 1 eine neue Ära der Basketballschuhe ein. Lange existierte das Gerücht die NBA habe den Jordan 1 aus seinen Spielen verbannt, allerdings handelte es sich hierbei fälschlicherweise um den Nike Air Ship, der im selben Jahr veröffentlicht wurde und eine ähnliche Farbgebung hatte. Die NBA empfand den rot-schwarzen Schuh als wenig passend für den Sport, waren doch alle bisherigen Schuhe Weiß mit kleinen, farblichen Akzenten und immer in Übereinstimmung mit den restlichen Teamfarben. Nike kam diesem Konzept etwas entgegen und arbeitete mehr Weiß in den Air Jordan ein.

AJ 1 in Rot-Schwarz
AJ 1 in Blau/Lila mit weißer Sohle

Nachdem der Basketballer zum ersten Mal das Spielfeld betrat, war die NBA immer noch nicht zufrieden mit den Farben, drohte bisweilen mit einer Strafgebühr. Nike zahlte diese und MJ durfte weiter in seinen Schuhen spielen. Gleichzeitig nutzte die Sportmarke die Aufregung, um die Banned! Kampagne ins Leben zu rufen, die damit ein voller Erfolg war. Eines der ersten Paare, die auf dem Spielfeld debütierten, wurde im April 2015 für 71.000 $ (umgerechnet 57.600 €) verkauft.

Mit dem Air Jordan III wurde erstmals das Jumpman Logo vorgestellt. Das legendäre Logo soll dabei an den Slam Dunk Titel von 1988 erinnern. Heute zählen mehr als 30 Modelle mit diesem Logo zu der Air Jordan Reihe und gehören damit zu den beliebtesten Sneakern. Unzählige Sneakerheads warten jedes Jahr mit Spannung auf ein neues Modell. Ein Ende ist derzeit nicht in Sicht, denn der Jordan Schuh begeistert sie alle.

Kollaborationen

Aber auch die Stars können nicht genug von den Sneakern haben. Für das beliebte Modell kooperierte die Sportmarke unter anderem mit Superstars wie Justin Timberlake und Travis Scott. Von letzterem stammt ein ikonisches Design in einem Kaffeebraunton. An der Ferse finden wir außerdem das Logo des Künstlers und den umgekehrten Swoosh.
Erwähnenswert ist auch der Air Jordan 1 von Dior, eine der luxuriösesten Versionen. Die Silhouette bleibt praktisch gleich, aber präsentiert sich in einem Colourway mit den Farben Grau und Weiß. Zusätzlich wird Air Jordan in Air Dior umgewandelt und ein weiteres Logo im Swoosh ergänzt.

Travis Scott mit Air Jordan 1
Air Jordan 1 Dior

Und auch für die Chicago Bulls, mit denen die Legende seinen Durchbruch hatte, sind die Jordans ein Must-Have bei jedem Spiel, wenn auch nur in Zuschauertribünen. Der Sneaker ist längst eine Ikone für Streetwear und bleibt bis heute eine beliebte Silhouette. Neben der Berühmtheit für den Sneaker stattet die Marke weiterhin Talente aus. Derzeit werden neben Basketballspielern auch andere Sportligen wie die NFL oder Baseball-Liga gesponsort.

JD ist selbstverständlich auch großer Fan der Marke. Willst du auch du Teil der GOAT-Familie werden? Dann hol dir dein Lieblingsmodell und entdecke neben Sneakern auch Bekleidung im Jumpman Style. Check jetzt die Jordan Kollektion bei JD Sports! Du willst mehr über die AJ Sneaker erfahren? Dann erfahre jetzt in unserem Blogpost Nike Dunk vs. Air Jordan 1 was dem Schuh auszeichnet und von anderen unterscheidet.

Share

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

SNEAKER l Editor

Sneakers Style von Lacoste

Style dich in dem Neuesten mit -->

FASHION l Editor

SOMMER SALE mit bis zu 50% Rabatt

Es wird heiß… und das nicht nur ...

-->

FASHION l Editor

Sportlicher Style von Fila

Zur Feier von 110 Jahren FI...

-->

SNEAKER l Editor

Ultimate Crocs Guide

2022 ist das Jahr der Crocs...

-->

ENTERTAINMENT l Editor

Vatertag: Chunky Dad Sneaker

Am 26. Mai i...

-->

SNEAKER l Editor

Launch: adidas Originals ZX22

Deine Sneaker-Sammlung braucht eine...

-->