Fußballschuhe in 3 Schritten wählen

So viel Auswahl, aber welcher ist der beste? Wir zeigen euch aktuelle Fußballschuhe, die euch beim Training und Spiel unterstützen! Es gibt viele Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, von der Art der Stolle bis zum Material, welches den Spann bedeckt.

Bei JD haben wir den Prozess zur Auswahl des perfekten Fußballschuhs für dich in drei einfachen Schritten zusammengefasst. Auf diese Weise kannst du all deine Zweifel klären und beim Kauf richtig liegen. Egal, ob du erst mit dem Fußballspielen beginnst oder bereits einige Jahre dabei bist, jetzt ist es Zeit endlich deine perfekten Fußballschuhe zu finden! Los geht’s…

Schritt 1: Die Art der Sohle

Wenn du im Store vorbeischaust oder unsere Online-Kollektion von Fußballschuhen gesehen hast, hast du vielleicht bemerkt, dass es je nach Sohle eine große Vielfalt an Modellen gibt. Wenn du also zum ersten Mal einen Fußballschuh kaufst oder jemandem ein Geschenk machen möchtest, solltest du dir über die wichtigsten Unterschiede im Klaren sein und wissen, für welche Art von Gelände jeder Schuh am besten geeignet ist.

FG (Firm Ground) Fußballschuhe

Sie sind am häufigsten unter Profifußballern zu finden. Sie zeichnen sich durch eine Sohle mit markanten und harten Stollen aus. Das Design ist für den Einsatz auf festem Naturrasen ausgelegt.

AG Fußballschuhe (Kunstrasen)

Laufen auf Naturrasen ist nicht gleich, wie das Laufen auf Kunstrasen. Aus diesem Grund gibt es je nach Einsatzgebiet unterschiedliche Ausführungen. Der AG hat etwas kürzere, weichere und abgeflachte Stollen, damit sie dir auf Kunstrasen mehr Grip geben können.

TF Fußballschuhe (Rasen)

Du wirst den Unterschied schnell bemerken, denn die Sohle ist flacher, sie hat viel mehr Stollen, die alle etwas kleiner designt sind. Sie bestehen in der Regel aus Gummi und sind daher weicher als herkömmliche Stollen. Mit diesen Modellen wird Fußball auf einem teppichartigen Kunstboden gespielt.

IC Fußballschuhe (Hallenplätze)

Sie werden in Innenräumen verwendet. Beim Einsatz auf einem viel härteren Untergrund ist die Sohle diesmal flach und ohne Stollen. Das Übliche ist, dass sie ein Muster und ein Material haben, das auf diesem Untergrund einen guten Halt bietet.

Alle Fußballschuhe ansehen

Schritt 2: Passform und Komfort

Nachdem du nun weißt, welches Modell du je nach Sohle und Stollen beachten solltest, kommen wir zum nächsten Schritt: dem Obermaterial und den Materialien. Der Schlüssel hier ist, sich zu überlegen, für welche Art von Spielen man die Fußballschuhe benötigt, welche Eigenschaft für dich am wichtigsten ist und vor allem, was für dich auf dem Platz am bequemsten ist.

Schnürsenkel oder ohne Schnürsenkel?

Obwohl die überwiegende Mehrheit der Fußballschuhe Schnürsenkel besitzt, gibt es einige Versionen, die dies nicht haben. Wichtig ist, dass du dir überlegst, ob du die Möglichkeit haben möchtest, den Schuh nach Belieben an deinem Fuß anpassen zu können oder ob du es angenehmer findest, dass er sich dank des Gummizugs automatisch deiner Form anpasst.

Fußballschuhe mit oder ohne Knöchelriemen?

Ein weiteres wichtiges Element ist der Kragen des Fußballschuhs. Magst du den klassischen Schnitt mit einem leicht gepolsterten niedrigen Kragen, der den Knöchel frei lässt oder eher die Option eines integrierten Knöchelriemen, damit dein Fuß optimal festgehalten wird? Es ist ein hoher Kragen aus elastischem Stoff und Sockentyp, der deinen Knöchel bedeckt und sich ihm anpasst. Auf diese Weise wird auch eine stärkere Verbindung zwischen den Bewegungen des Knöchels und des Fußballschuhs erreicht.

Die Leichtigkeit und Härte des Obermaterials

Wenn dein Potenzial in der Geschwindigkeit liegt, berücksichtige das Gewicht der Schuhe, die du wählen wirst, und priorisiere vor allem leichte Materialien. Sind hingegen die Torschüsse deine Stärke, solltest du besonders auf die Härte des Spanns achten. Wenn du den Ball mit mehr Kraft triffst, sollten die Schuhe widerstandsfähig sein und einen guten Schutz für den Fuß bieten.

Herrenkollektion Damenkollektion Kinderkollektion

Schritt 3: Marke und Design

Du kennst nun die technischen Bereiche eines Fußballschuhs bereits. Jetzt liegt der letzte Schritt darin, zu entscheiden, welches Design oder welche Marke dir am besten gefällt bzw. mit der du dich am wohlsten fühlst. Im JD Sports Store hast du die neuesten Kollektionen von Fußballschuhen von Nike, adidas und PUMA für Erwachsene und Kinder. Lass uns hier einen genaueren Blick drauf werfen.

Fußballschuhe von Nike

Die bekanntesten Modelle der Marke sind die sogenannten Mercurial, Phantom und Tiempo. Jede Saison werden sie mit neuen Farben und leichten Änderungen im Design erneuert. Aktuell findet man sie mit dem Nike Swoosh Logo in Groß und in Farben wie Hellgrau, Phosphorgrün und Türkis verziert.

Fußballschuhe von adidas

In der deutschen Marke finden wir Silhouetten, die Geschichte geschrieben haben, wie der berühmte adidas Predator oder der Copa. Schwarz ist normalerweise eine gängige Farbe in ihren Designs, die normalerweise mit anderen Tönen wie Fuchsia, Lila, Grau oder phosphoreszierendem Gelb kombiniert wird. Was in der Regel nicht versagt, sind die drei Streifen der Marke, die meist an der Seite oder am Vorderfuß erscheinen.

Fußballschuhe von PUMA

Die PUMA-Kollektion bringt uns die Future- und Ultra-Fußballschuhe. Der Stil zeichnet sich durch mehr Dynamik aus, dank des Effekts, der die vielen feinen Linien erzeugt, die durch den Spann verlaufen. Interessant ist auch, dass einige Modelle über ein alternatives Schnürsystem verfügen, um einen vollständigeren Halt zu bieten.

Shop Nike Shop adidas Shop Puma

Hast du schon alles für dich geklärt? Dann check jetzt unsere Website und finde deinen perfekten Fußballschuh anhand unserer 3 Schritte. Shop jetzt online, oder im Store und hol das Beste aus dir heraus, wenn du auf dem Platz stehst! ⚽🔥

Du kannst von Fußball nicht genug bekommen? Dann lies hier mehr und finde heraus, wer die teuersten Teams der EM 2020 sind.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

SNEAKER l Editor

Comeback: adidas Originals Forum

SNEAKER l Editor

Geschichte des Nike Air Huarache

Erstmals 1991 gelauncht, feiert de...

-->

FASHION l Editor

JD Sommerurlaub Essentials

Der Sommer ist in vollem Gange und ...

-->