jdsports-search-image
jdsports-hamburger-image
featured-image

FASHION | 7. Juli 2020

DIY: Tie Dye mit Converse

Dieser Trend dominiert dieses Jahr den Sommer und ist sicher schon Teil deines Sommer-Looks: Tie Dye.

Unsere Lieblingsmarken präsentieren uns die neuesten Essentials und Must-Haves mit dem bunt gefärbten Design und auch auf angesagten Sneakern wie von Converse fehlt das Tie Dye Design nicht. Hat dich das Tie Dye Design inspiriert einmal deine eigenen Tie Dye Looks zu kreieren?  Mit unserer Anleitung kannst du mit 6 Schritten deinen eigenen Tie Dye Look zuhause färben.

Influencer mit DIY Tie Dye Looks

@joannahstyle & @atarahmayhew

1. Essentials auswählen

Falls du keine Farben zuhause hast, kannst du auch Bleichmittel verwenden. Auf jeden Fall brauchst du aber Gummihandschuhe, elastische Bänder und dein Essential, dass du im Tie Dye Look einfärben willst.

2. Vorbereitung

Bei Tie Dye kann auch schnell mal etwas Farbe daneben gehen. Daher lege auf jeden Fall ein altes Laken unter und geh direkt nach draußen.

3. Elastische Bänder hinzufügen

Jedes Tie Dye Teil ist ein absolutes Unikat und das Design hängt davon ab, an welche Stelle du deine elastische Bänder verwendest. Sei kreativ oder hol dir Inspiration bei Instagram oder YouTube. Dann verdreh dein Material wie du willst und benutz ein elastisches Band, um den Knoten zu fixieren. Bei Tie Dye gibt es kein Falsch oder Richtig.

4. Einfärben

Sprühe die Farbe auf dein Essential oder weich die einzelnen Stellen in Farbe ein. Du kannst natürlich mehrere Farben oder auch Bleichmittel verwenden. Je nachdem, welchen Look du willst.

5. Chillen

Jetzt kannst du dich erstmal entspannt zurücklehnen, denn die Farbe muss 24 Stunden einweichen. Je länger du dein Essential in der Farbe lässt, desto knalliger werden sie. Tipp: nach 2 Stunden bekommst du beispielsweise einen pastellfarbenen Look.

6. Auswaschen und Trocknen

Sobald die Wartezeit vorbei ist, kannst du die elastischen Bänder entfernen und dein Essential mit kaltem Wasser auswaschen (bei Bleichmittel besonders sorgfältig auswaschen). Danach kannst du bei einem normalen Waschgang in der Waschmaschine waschen und dann einfach trocknen lassen. Und tadaaa, fertig ist dein DIY Tie Dye Look.

Achtung: Wenn du einmal mit Tie Dye anfängst, kannst du nicht mehr aufhören. Denn Tie Dye lässt alle deine Essentials wie T-Shirts, Socken und Sweatshirts in den bunten Designs strahlen.

Für mehr Inspiration findest du hier den Converse Tie Dye Styles, entdecke jetzt deine Favoriten!

Mehr Artikel wie dieser

FASHION | 3. November 2022

Herbst Styles von EA7

Nächster Artikel